LIMESplus auf der Gartenschau

 

Blumenbeet

Vom 30. April bis zum 12. Oktober 2014 fand in Schwäbisch Gmünd die diesjährige Landesgartenschau statt.

Zu diesem Anlass trafen sich Gartenfreunde, Blumenbegeisterte und Erlebnishungrige, um die prächtigen Themengärten und Anlagen in Schwäbisch Gmünd zu besuchen und zu bestaunen. Im abwechslungsreichen Rahmenprogramm stellten sich wieder zahlreiche Initiativen, Gruppen, Künstler und Projekte aus ganz Baden-Württemberg vor.

In diesem Jahr war auch die Interessengemeinschaft LIMESplus mit dabei und präsentierte vom 20. bis 31. August die Vielfalt der Limes-Region. Das Interesse der Besucher war unbeschreiblich. Zu manchen Zeiten gab es fast kein Durchkommen zwischen den aufgebauten Ständen und Infowänden.

 

 

Stand LIMESplus

Limes-Region zum Anfassen

Die Mitglieder der Interessengemeinschaft LIMESplus hatten mit viel Kreativität und Liebe ihre Stände hergerichtet, um sich und ihre Angebote den Besuchern vorzustellen. Überall gab es etwas zu entdecken, zu fühlen oder zu schnuppern. Heimische Getreidesorten, Mehle und Backwaren, mollig-weiche Produkte aus Schafwolle, duftender Honig, herzhafte Wurst und leckerer Sirup gaben einen hervorragenden Einblick in die Vielfalt der Limes-Region.

Die Gäste ließen sich die regionalen Spezialitäten schmecken und nutzten eifrig die Möglichkeit, ihre Fragen über Land, Leute und Onsre Produkte loszuwerden.

 

 

Workshop Naturdekoration

Ein buntes Programm, das begeistert

Ergänzt wurde die Ausstellung im Treffpunkt Baden-Württemberg durch eine ganze Reihe von Workshops und Aktionsangeboten. Da wurde auf dem Mühlenfahrrad kräftig gestrampelt, es wurden Wildbienenhotels gebastelt und kleine Schweine aus Teig gebacken, Dekorationen aus Naturmaterialien erstellt, Salben gerührt, Butter hergestellt und in einer Kochshow neue Dinkelrezepte vorgeführt.

Mehrfach "liefen" im Bühnenbereich die LIMESplus-Produkte mit ihren hübschen Models über den Catwalk.

 

 

Das leckerste Linsengericht

An gleicher Stelle fand am 30. August auch der große Linsen-Rezept-Wettbewerb statt. Dazu hatten zahlreiche Bewerber ihre persönlichen Linsen-Gerichte zubereitet und einer fachkundigen Jury vorgestellt. Zur Jury gehörten neben dem ersten Bürgermeister von Schwäbisch Gmünd, Herrn Dr. Joachim Bläse, auch der Leiter der Europa Miniköche, Herr Jürgen Mädger, der Redakteur Manfred Laduch von der Rems-Zeitung, die Ernährungsfachfrau Christa Schuhmacher vom Geschäftsbereich Landwirtschaft des Rems-Murr-Kreises und Agraringenieur Friedemann Zoller, der seit 2013 Onsre Linsa in der Limesregion anbaut. Sie beurteilten Aussehen, Geschmack, Zubereitung und Rezept. Eine kulinarische Aufgabe, die die Jury ganz offensichtlich sehr genoss.

Das Sieger-Gericht

Zu begutachten gab es eine bunte Vielfalt vom mediterranen Linsensalat über die klassischen Linsen mit Spätzle bis hin zum überraschenden Linsenkuchen.

Zwischen den einzelnen Gerichten erfuhren die Zuschauer im Congress-Centrum Stadtgarten manch Interessantes über die Wiederentdeckung der schwäbischen Linse, ihren Erfolg im Kantinenranking und ihre Fähigkeit, Heimweh zu mildern.

Am Ende hatte der Salade de lentilles "Marraine" von Frau G. Bertheau aus Schwäbisch Gmünd die Nase knapp vorn. Das Siegerrezept können Sie hier in unserem Rezept-Archiv nachlesen.

Die erstplatzierten Teilnehmer wurden für Ihren erfolgreichen Einsatz mit wertvollen Preise belohnt.

 

Zurück zur ÜbersichtZurück zum Seitenanfang

 

Bildergalerie

 

Eröffnung LGS

Eröffnung der Ausstellung mit Landwirtschaftsdirektor Georg Enssle

Biohof Vogel

Der Stand des Bio Arche-Hof Vogel

 

Mühlenfahrrad

Mühlenfahrrad unter Volllast

 

Die Jury

Die Jury des Linsen-Rezept-Wettbewerbs

 

Besuch RMK

Besuch aus dem Rems-Murr-Kreis: Erster Landesbeamter B. Friedrich und Landwirtschaftsdirektor G. Enssle mit Imker W. Kugler

 

Eröffnungsgäste

Gäste bei der Eröffnung der Ausstellung

 

Mühlen-Stand

Unsere Mühlen

 

Workshop Butter

Wir buttern um die Wette

 

Die Siegerin

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg

 

Büfett

LIMESplus zum Anbeißen

 

Honig-Stand

Fleißige Bienen

 

Models

LIMESplus-Models hinter dem Laufsteg

 

Besonderer Besuch

Besondere Gäste: Frau Kretschmann und Geschwister