LIMESplus auf der Grünen Woche 2015 in Berlin

 

LIMESplus-Team

Berlin ist immer eine Reise wert. Das gilt auch für die Freunde von internationalen Genüssen und regionalen Spezialitäten. Genau dafür ist nämlich die Berliner Internationale Grüne Woche bekannt. Sie fand 2015 vom 16. bis zum 25. Januar in den Messehallen unter dem Funkturm statt.

Mittendrin dabei: die Interessengemeinschaft LIMESplus. Einige der Mitglieder waren extra nach Berlin gereist, um dort am 19. und 20. Januar die leckeren Spezialitäten aus der Limes-Region vorzustellen. Im Gepäck hatten sie die beliebten Klassiker aus dem LIMESplus Angebot – Onser Wurscht, Onser Brot, Onser Spätzlesmehl, Onser Sirup –, aber auch etliche neue Produkte, die speziell für diesen besonderen Anlass kreiert worden waren.

 

Regional voll im Trend

Probieren am LIMESplus-Stand

Mit ihren regional erzeugten Produkten lag die Interessengemeinschaft LIMESplus in diesem Jahr voll im Trend der Grünen Woche, denn auch in den anderen (Bundes-)Ländern hat man die Vorzüge der transparenten und gesunden Erzeugung von Lebensmitteln vor Ort erkannt. Was die Limes-Region zu bieten hat, konnten die zahlreichen Besucher auf der Aktionsfläche in der Halle des Landes Baden-Württemberg sehen und schmecken.

Große Bühne für neue Produkte

Gleich eine ganze Reihe von neuen Produkten wurden zum ersten Mal präsentiert. Zum Beispiel Onser Knuspermüsli, eine leckere Frühstücksmischung aus heimischem Getreide und getrockneten Äpfeln oder Walnüssen. Oder Onser Wildkräuterbrot, eine Backmischung mit würzigen Kräutern aus der Limes-Region. Onsre Waldoliven, die pikant eingelegten Schlehen. Onser Bratapfel-Fruchtaufstrich mit Apfelstücken, Mandeln, Rosinen und Zimt. Und auch Onser Limestaler, den die Besucher am Stand geschenkt bekamen. Ergänzt wurde das Angebot von LIMESplus durch die köstlichen Weine des Fellbacher Jungwinzers Johannes Bauerle. 

 

Kochshow mit schwäbischen Spezialitäten

Spätzlesteig in Handarbeit

Ein besonderer Höhepunkt der Grünen Woche sind immer wieder die unterhaltsamen Vorführungen und Darbietungen. Zusammen mit dem Gourmet-Koch Eberhard Braun konnte LIMESplus zwei Kochshows auf der Showbühne der Baden-Württemberg-Halle gestalten. Das interessierte Publikum sah dabei zu, wie am ersten Tag Onser Disotto, das herzhafte Dinkelgericht, und am zweiten Tag selbst geschabte Spätzle mit Onsre Linsa und Onsre Römerla zubereitet wurden. Zwischendrin gab Eberhard Braun immer wieder Tipps zu den verwendeten Lebensmitteln und deren Zubereitung. Zum Abschluss wurden die Kostproben an die Zuschauer verteilt.

Die Internationale Grüne Woche in Berlin war eine großartige Gelegenheit, die leckeren Köstlichkeiten aus der Limes-Region zwischen Rems und Murr über die Landesgrenzen hinaus bekannt zu machen.

 

 

Zurück zur ÜbersichtZurück zum Seitenanfang

 

Bildergalerie

 

Sirup-Stand

Sirup und Limeswickel

Weinstand Bauerle

Der Weinstand von Johannes Bauerle

 

Disotto-Kueche

Viele Köche veredeln das Disotto

 

Limes-Schachtel

Die große LIMESplus-Schachtel

 

Getreide-Stand

Die richtigen Mehlmischungen

 

Wurst-Stand

Treffpunkt LIMESplus-Stand

 

Disotto-Verkostung

Disotto? Das muss man probieren!

 

Limes-Taler

Limes Taler – die lecker-weiche Währung

 

Honig-Stand

LIMESplus für Naschkatzen

 

Hoher Besuch

Besuch von Staatssekretär Fuchtel

 

Spätzle-Verkostung

Hier gibt es Onsre Linsa mit Spätzle

 

Knuspermüsli

Ganz neu bei LIMESplus: Knuspermüsli